Monthly Archives: Juli 2015

Homosexualität_en

Das Deutsche Historische Museum und das Schwule Museum* präsentieren vom 26. Juni bis 1. Dezember 2015 die gemeinsam von der Kulturstiftung des Bundes und der Kulturstiftung der Länder geförderte Ausstellung "Homosexualität_en". Die Sonderschau bietet auf insgesamt 1.600 Quadratmetern 150 Jahre Geschichte, Politik und Kultur homosexueller Frauen und Männer in Deutschland. Sie legt dar, wie gleichgeschlechtliche…
MEHR

Bild der 30. KW 2015 “Kirschernte”

Bei Jung und Alt sind Kirschen gleichermaßen beliebt: Die Ernte geht zwar schon so langsam zu Ende. Jetzt sind aber noch die Spätkirschen dran und danach kann man zur Not auch auf "Eingemachtes" zurückgreifen, wenn man heimisches Obst bevorzugt. Unser Bild der Woche kommt von der Bildagentur blickwinkel - nature meets people.   Beschreibung: Kleines…
MEHR

Besserer Schutz von Bildern im Internet: 4 Fragen zur Unterstützung der CEPIC-Kampagne

Mit dem Hinweis auf den anhaltenden „Wertverlust“ professioneller Bilder durch die unautorisierte Verwendung urheberrechtlich geschützter Werke startete die CEPIC am 25. Juni ihre Kampagne für einen besseren Schutz von Bildern im Internet. In den vergangenen 10 Jahren habe sich das Wertverhältnis auf dem Bildermarkt eklatant verschoben, von denjenigen, die die Bilder schaffen und die Kosten…
MEHR

Seminarhinweis: Was darf ich, was bekomme ich: Grundlagen des Fotorechts und marktorientierte Bildhonorargestaltung

Wie klassische Printmedien oder Webseiten gehören soziale Netzwerke heute für Agenturen, Verlage und Unternehmen zu selbstverständlichen Instrumenten der (Marken-)Kommunikation. Visuelle Inhalte spielen an dieser Stelle eine entscheidende Rolle - Bilder und Videos sind Hingucker, die Aufmerksamkeit erzeugen und in Sekundenschnelle Botschaften transportieren. Bei der Verwendung oder Lizenzierung müssen rechtliche Fragen besonders beachtet werden, beispielsweise bei…
MEHR

VG Bild-Kunst: Aussetzung der Ausschüttungen an Bildagenturen?

Der Vorstand der VG Bild-Kunst hat überraschend letzten Freitag verkündet, Zahlungen an die Bildagenturen vorläufig auszusetzen. Hierfür sind die aus dem Rechtsstreit Vogel ./. VG Wort  resultierenden Unsicherheiten ursächlich. Weil der rechtliche Status der Bildagenturen mit denen der Verlage vergleichbar ist, tendiert die Verwertungsgesellschaft dahin, den Zahlungsstopp auf die Bildagenturen auszuweiten. Gegen Abgabe einer schriftlichen…
MEHR

Aussetzung der VG Bild-Kunst-Ausschuttungen an Bildagenturen?

Der Vorstand der VG Bild-Kunst hat überraschend letzten Freitag verkündet, Zahlungen an die Bildagenturen vorläufig auszusetzen. Hierfür sind die aus dem Rechtsstreit Vogel ./. VG Wort  resultierenden Unsicherheiten ursächlich. Weil der rechtliche Status der Bildagenturen mit denen der Verlage vergleichbar ist, tendiert die Verwertungsgesellschaft dahin, den Zahlungsstopp auf die Bildagenturen auszuweiten. Gegen Abgabe einer schriftlichen…
MEHR

Bild der 29. KW 2015 “Disneyland”

Es ist ein Traum vieler Kinder: ein Mal Mickey Mouse, Donald Duck und Goofey live im Disneyland erleben. Der Themenpark feiert in dieser Woche seinen 60. Geburtstag. Neben den beliebten Cartoon- und Märchenfiguren gehört das Cinderella-Schloss wohl zu den bekanntesten Wahrzeichen des Freizeitkomplexes. Alles vereint findet sich hier auf einem Bild unserer Mitgliedsagentur OKAPIA. Beschreibung:…
MEHR

Viele Informationen, gute Kontakte und bayerisches Lokalkolorit: Die PICTAnight am 9. Juli in München

Knapp 30 Teilnehmer nutzten am 9. Juli die Münchener PICTAnight, um sich über die Auswirkungen der „Sanssouci“-Entscheidungen und Fotografierverbote in öffentlichen Parkanlagen zu informieren. Darüber hinaus gab es ein Update hinsichtlich der Abstimmung des Europäischen Parlaments zur Panoramafreiheit. Rechtsanwalt Dr. Martin Schippan von der Kanzlei LAUSEN RECHTSANWÄLTE machte mit seinem 45-minütigen Vortrag den Informationsteil des…
MEHR

Update – EU-Parlament lehnt Einschränkung der Panoramafreiheit ab

Das Plenum des EU-Parlaments hat einer möglichen Einschränkung der Panoramafreiheit eine deutliche Absage erteilt. Bei der heutigen (09.07.2015) Abstimmung zum Urheberrechtsbericht der Abgeordneten Julia Reda (Piratenpartei) wurde der umstrittene Paragraph 46 des Reports gestrichen. Der BVPA begrüßt diese Entscheidung.
MEHR

Ferien für die Seele bei Bridgeman Images

Unser Alltag ist oft strengstens durchgeplant. Kein Wunder also, dass wir uns hin und wieder nach einer Verschnaufpause sehnen. Fernöstliche Ansätze wie Meditation und Yoga helfen abzuschalten. Wo Raum und Zeit knapp sind, kann es hilfreich sein, kurz innezuhalten und sich in den Anblick eines Bildes zu vertiefen, um zur Ruhe zu kommen. In diesem…
MEHR