Category Archives: News

Besucher erwarten PICTAday 2022 voller Spannung

Die Einladungen an Verlage, PR-Agenturen, Unternehmen und NGOs zum PICTAday 2022 in Hamburg sind noch nicht verschickt und trotzdem erreichen uns schon die ersten Anmeldungen. Ein gutes Signal dafür, dass das Bedürfnis sich wieder leibhaftig zu begegnen, sehr groß ist. In Kürze werden wir dann offensiv Einladungen an Bildeinkäufer verschicken und in dem Zusammenhang die…
MEHR

Ein Jahr 2022 mit den besten Wünschen und vielen Plänen

Das Jahr hat gerade begonnen und wir wünschen allen Mitgliedern und Followern, dass 2022 das Jahr des Wiederentdeckens alter Gepflogenheiten wird. Dazu gehört z.B. auch das ungezwungene Beisammensein mit Kollegen/innen und Kunden/innen. Wenn dazu noch Gesundheit, Zufriedenheit und Glück kommen, sind wir auf dem besten Weg Ende 2022 sagen zu können: Das war ein gutes…
MEHR

Weihnachtsgrüße vom BVPA-Vorstand

Liebe Mitglieder und Follower, ein weiteres herausforderndes Jahr neigt sich dem Ende zu. Wir alle versuchen mit der Pandemie und den Belastungen beruflich und privat klarzukommen. Auch der BVPA nimmt diese Herausforderungen an, um sich auch weiterhin für die Interessen seiner Mitglieder einzusetzen. Die wöchentlichen Newsletter informieren regelmäßig über die Branche und die Arbeit des…
MEHR

Webinar: Update zum Urheberrecht – Top 10 der Bildrechts-Entscheidungen 2021

Es ist wieder soweit: Am 11. Februar 2022 wirft der BVPA einen genauen Blick auf die für Bildanbieter und -anwender relevante Rechtsprechung des vergangenen Jahres. 2021 war für die professionelle Bildbranche erneut geprägt durch die Auswirkungen der Pandemie. Neben der anhaltenden wirtschaftlichen Unsicherheit hat das Jahr jedoch auch eine reichhaltige Rechtsprechung zum Urheberrecht an Bildern…
MEHR

Social-Media Bildlizenz: Ein neues Geschäftsmodell

Die VG Bild-Kunst wird in Kooperation mit dem BVPA auf Grundlage der Urheberrechtsreform von 2021 eine neue Social-Media Bildlizenz anbieten. Adressaten sind die Diensteanbieter, die seit 1. August 2021 für die von ihren Usern hochgeladenen Bilder haften. Facebook, Instagram & Co. erhalten für ihre Aktivitäten in Deutschland Rechtssicherheit, weil sich die erweiterte Kollektivlizenz auch auf…
MEHR

ALAI-Tagung zur Reproduktionsfotografie: Vortrag von RA David Seiler

Am 9. Dezember 2021 veranstaltete die Association Littéraire et Artistique Internationale (ALAI) eine Tagung, die das Thema Reproduktionsfotografie aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtete. Es ging um Artikel 14 der DSM-Richtlinie sowie seine Umsetzung in §68 UrhG, der zu einer Rechtsfreiheit (Gemeinfreiheit) von Reprofotos gemeinfreier Werke führt. BVPA-Justiziar RA David Seiler referierte zur BGH-Entscheidung "Museumsfotos" sowie zu…
MEHR

Buchvorstellung: Zwei Jahre Corona – Die Folgen für den Bildjournalismus

Seit am 27. Januar 2020 der erste Corona-Fall in Deutschland nachgewiesen wurde, haben die Folgen der globalen Ausbreitung des Sars-CoV-2-Erregers und die Maßnahmen des Infektionsschutzes massive Auswirkungen auf kultureller, politischer, sozialer und wirtschaftlicher Ebene. Unterbrochene Lieferketten, geschlossene Grenzen und Geschäfte, Restaurants und Theater sowie Ausgangsbeschränkungen bestimmen seitdem weltweit den Alltag. Welche Auswirkungen das Infektionsgeschehen auf…
MEHR

Nur noch 7 freie Tische auf dem PICTAday 2022

Die Planungen für den kommenden PICTAday am 28.4.22 im Hamburger Kaispeicher B, Deck 10 im Internationalen Maritimen Museum in der HafenCity sind in vollem Gange. 33 der uns zur Verfügung stehenden 40 Tische sind bereits gebucht. Die Liste der angemeldeten Bildanbieter und Dienstleister repräsentiert bereits jetzt das gesamte Spektrum der Bildbranche. Wer noch zögert, sollte…
MEHR

Erfolgreiche Webinarsaison 2021 geht zu Ende

Mit einem erfolgreichen Webinar am vergangenen Donnerstag, den 18.11., ging die diesjährige BVPA-Fortbildungssaison zu Ende. Insgesamt besuchten in 2021 knapp 600 Teilnehmer unsere Webinarangebote. Thematisch ging es u.a. um Framing, Vermarktung von Personenfotos, Social-Media-Bildlizenz und Panoramafreiheit. Auch für 2022 hat der BVPA ein umfangreiches Fortbildungsprogramm geplant - coronabedingt primär online, sobald es die Gesamtlage aber…
MEHR