laif jetzt auf www.picturedesk.com

APA_Picturedesk_logoDie auf außergewöhnliche Porträts, Reportagen und Reise-Fotografie spezialisierte Bildagentur laif vertritt ein weltweites Netz an Fotografinnen und Fotografen. Die Kooperation mit APA-PictureDesk ermöglicht es österreichischen Kunden ab sofort, das hochwertige Bildmaterial direkt über www.picturedesk.com zu beziehen. Im Portfolio finden sich Fotokünstler wie Anatol Kotte mit High-End-Porträts, Gordon Welters mit Reportagen (u.a. für die New York Times und aktuell zur Flüchtlingsthematik) sowie die Wienerin Dagmar Schwelle mit bemerkenswerten Reisebildern. Insgesamt hat laif mehr als 400 Top-Fotografen unter Vertrag.

laif_koop_picturedesk

Der Fotograf Stanislav Krupar begleitete Syrer bei ihrer Flucht über das Mittelmeer nach Italien, 2014, FOTO: Stanislav Krupar/laif/picturedesk.com

Klemens Ganner, Geschäftsführer APA-PictureDesk, erklärt den strategischen Schulterschluss: „laif hat unter anderem ein hervorragendes Angebot an Porträt-Bildern. Seit einigen Jahren arbeitet APA-PictureDesk verstärkt am Ausbau von genau diesem Angebot. Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Kunden noch mehr High-End-Porträts aus internationaler Politik, Kultur und Wirtschaft auf www.picturedesk.com anbieten können.“

Um die Wichtigkeit internationaler Vernetzung weiß auch Peter Bitzer, Geschäftsführer laif: „Heute ist es notwendig, international jeden potenziellen Kunden zu erreichen. Das geht am besten mit einer Partneragentur, mit der es möglich ist, Kontakte in der Tiefe und Breite zu pflegen.“

Ähnlich wie APA-PictureDesk hat sich auch laif durch konsequenten Ausbau des Fotografen- und Bildangebots den Herausforderungen der Digitalisierung und dem generellen Strukturwandel im Markt Fotografie gestellt.

Comments are closed.