Tag Archives: Copyright

Große Künstler, k(l)eine Rechte?

Seit über drei Jahren schon schwelte ein Streit in der Kunstwelt. Die Starfotografin Lynn Goldsmith hatte den großen Andy Warhol der Verletzung des Urheberrechts an einer ihrer Porträt-Aufnahmen der Musikikone Prince bezichtigt. Die Warhol-Stiftung ging daraufhin in die Offensive und klagte auf Feststellung der rechtlichen Unbedenklichkeit des Warhol-Werks. Nun entschied ein US-Gericht unter Berufung auf…
MEHR

Trilog-Verhandlungen über EU-Urheberrechtsrichtlinie auf 2019 verschoben

Die fünfte Runde der Trilog-Verhandlungen (13.12.2018) über die EU-Urheberrechtsrichtlinie brachte keine Einigung. Streitpunkte sind nach wie vor Artikel 11 zum Leistungsschutzrecht für Presseverleger  sowie Artikel 13 zur Plattformregulierung. Die Gespräche zwischen EU-Parlament, Rat und Kommission wurden auf die dritte Januarwoche 2019 verschoben. Im Vorfeld der letzten Trilog-Sitzung des Jahres hatte die CEPIC eine Erklärung an…
MEHR

„Framing”: Positive Nachricht aus dem Kulturausschuss des EU-Parlaments

Der Kulturausschuss des Europäischen Parlaments (CULT) hat am 11. Juli 2017 über seine Stellungnahme zur Revision des Urheberrechts im digitalen Binnenmarkt (DSM) abgestimmt und dabei ein starkes Statement zugunsten der Urheber und Rechteinhaber ausgesandt. Besonders positiv aus Sicht der Bildbranche: Neben Artikeln zum Leistungsschutzrecht (LSR) für Presseverleger sowie zur Verlegerbeteiligung nahm das Gremium auch einen…
MEHR

Rechtsstreit Makaken-Selfie: Wem gehört das Copyright am tierischen Selbstportrait?

Der britische Natur-Fotograf David J. Slater macht Urheberrechte an einem Foto geltend, das ein Affe, seines Zeichens ein schwarzer Schopfmakake, im indonesischen Nationalpark von Nord-Sulawesi mit einer stibitzten Kamera als Selfie von sich selbst geschossen hat. Wikimedia weigerte sich gegenüber dem Fotografen, die Fotos des Affen aus seiner gemein-freien Bil dsammlung zu nehmen. Mittlerweile hat…
MEHR