Tag Archives: plattformlizenz

Bundestag beschließt Urheberrechtsreform: Die Knackpunkte für die Bildbranche

Der Bundestag hat am 20. Mai 2021 das Gesetz zur Umsetzung der EU-Urheberrechtsrichtlinie beschlossen (siehe Link). Damit stehen unter anderem die Rahmenbedingungen für eine Kollektivlizenzierung von Plattformen im Bildsektor fest, eines der wichtigsten Projekte des BVPA in den kommenden Monaten. Mit der sog. Bagatellausnahme für "geringfügige Nutzungen" muss die Branche jedoch auch eine Kröte schlucken,…
MEHR

Infoveranstaltung: Status quo zur Einführung einer Kollektivlizenz für Social-Media-Plattformen

Berlin, 20.05.2021 – Die Urheberrechtsreform befindet sich auf der Zielgeraden. Der BVPA und die VG Bild-Kunst planen, den Plattformbetreibern eine erweiterte Kollektivlizenz für den privaten Upload professioneller Bilder anzubieten. In einer virtuellen Veranstaltung für Fotograf*innen und Bildagenturen am 10. Juni 2021 möchten die beiden Organisationen umfassend über das Thema informieren. Das Gesetzgebungserfahren zur Urheberrechtsreform ist…
MEHR

Umfassende Kollektivlizenz für Plattformen: Infoveranstaltung für BVPA-Mitglieder am 11. März

Nachdem der Regierungsentwurf zur Urheberrechtsreform Anfang Februar vom Bundeskabinett beschlossen wurde, sind die gesetzlichen Rahmenbedingungen für eine mögliche Kollektivlizenz für Bild-Uploads auf Plattformen weitestgehend festgelegt. Der BVPA hat regelmäßig über das gemeinsame Vorgehen mit der VG Bild-Kunst berichtet. Bevor die Gespräche nun weiter konkretisiert werden, möchten wir unsere Mitglieder noch einmal umfassend über das Thema…
MEHR